Faltenbehandlung mit Filler (Hyaluronsäure)

Verbesserung der Lippenkontur mit Filler (Hyaluronsäure)

Gesicht

Im Alltag bewegen wir ständig die Gesichtsmuskeln, um unsere Gefühle auszudrücken. Bei ständiger und wiederkehrender Anspannung können sich tiefe Falten entwickeln, die sich trotz Entspannung nicht mehr zurückbilden. In milder Ausprägung können die Falten durch gezielte Injektion von Botulinum Toxin behandelt werden. Sind die Falten jedoch bereits sehr tief, empfiehlt sich der Einsatz von Fillern ggf. in Kombination mit dem muskelentspannenden Medikament. Neben den Falten bedingt auch der Alterungsprozess den Volumenverlust im Gesicht. Es wirkt dadurch matt und leer – nicht mehr so straff wie in jüngeren Jahren. Diesem Volumenverlust kann ebenfalls durch sogenannte Filler (Hyaluronsäure) entgegengewirkt werden. Ein weiterer Einsatzbereich der Filler ist die Verbesserung der Lippenkontur: Schmalere Lippen können aufgefüllt und die Lippenkontur geformt werden.

Möchten Sie sich persönlich über die Möglichkeiten einer Faltenbehandlung oder Verbesserung der Lippenkontur mit Fillern in Frankfurt beraten lassen?
Unser Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie (DGPRÄC) Dr. Yun nimmt sich gerne Zeit für Sie und berät Sie ausführlich und diskret:
Unter Telefon 069 - 25 75 13 47 erhalten Sie kurzfristig einen Termin.
Zur Terminvereinbarung können Sie uns auch außerhalb der Praxiszeiten über info@yunde.de oder über unser Kontaktformular erreichen.

Was geschieht bei einer Faltenbehandlung mit Fillern?
Mit sehr feinen Nadeln wird der Filler injiziert, um die gewünschten Falten zu glätten oder fehlendes Volumen aufzufüllen. Um Schmerzen zu vermeiden, können die Areale zuvor örtlich betäubt werden. Die Behandlung dauert nur einige Minuten und Sie können bereits am gleichen Tag zur Arbeit. Es gibt verschiedene Fillerarten: resorbierbar und nicht resorbierbar. Bei YUNDÉ werden nur resorbierbare Filler wie z. B. Hyaluronsäure (Restylane®, Juvederm®) benutzt. Sie sind natürliche Bestandteile des menschlichen Körpers. Diese Filler werden vom Patienten gut vertragen und verursachen keinerlei Allergien. In einem ausführlichen Beratungsgespräch wird Dr. Yun mit Ihnen die Möglichkeit der Behandlung erörtern. Dabei werden die möglichen Behandlungsareale und die optimalen Filler genau erläutert.

Nach der Faltenbehandlung
Die Behandlung mit Fillern dauert etwa 15-30 Minuten. Anfangs werden Sie noch eine Schwellung und ein Spannungsgefühl spüren, die jedoch in den nächsten Tagen verschwinden. Selten kann ein Bluterguss entstehen, der in 1-2 Wochen abgebaut wird. Um die Heilung zu unterstützen, sollten Sie die behandelten Areale in den ersten 24 Stunden kühlen. Sie können bereits am gleichen Tag arbeiten. Körperlich anstrengende Tätigkeiten sollten Sie die nächsten 2-3 Tage meiden.

Die Langzeitwirkung von Hyaluronsäure
Die deutlich glatte Haut bzw. die verbesserte Kontur bemerken Sie sofort. Bei der Behandlung wird die Gesichtsmimik nicht verändert, so dass das Erscheinungsbild weiter natürlich bleibt und kein maskenhaftes Gesicht entsteht. Der Effekt hält abhängig vom behandelten Areal und dem benutzten Material 6-24 Monate. Durch eine regelmäßige Filler-Behandlung kann eine längere Faltenreduzierung bzw. eine dauerhaft verbesserte Lippenkontur erreicht werden. 

Anästhesie örtliche Betäubung

Dauer etwa 15-30 Minuten

Aufenthalt ambulant, in der Praxis

Arbeitsfähig sofort

Sport nach 2-3 Tagen

Möchten Sie erfahren, wie eine Faltenbehandlung oder Verbesserung der Lippenkontur mit Fillern Ihre Ausstrahlung verjüngen kann?
Vereinbaren Sie eine ausführliche und persönliche Beratung.

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.
Wir freuen uns darauf, Sie bestens zu beraten!

069 - 25 75 13 47

Ihr Dr. Chung Suk Yun - Ihr Spezialist für Faltenbehandlungen in Frankfurt
Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgen (DGPRÄC)

YUNDÉ, Schönheitschirurgie Frankfurt